Alfonsina

hot
Documentary
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 

Alfonsina Storni (1892 - 1938) ist ein Mythos. Als sie vier ist, wandert ihre Familie aus dem Tessin nach Argentinien aus. Bereits als Jugendliche schreibt sie Gedichte und fühlt sich von anarchistischen Ideen angezogen. Später erobert Alfonsina die von Männern beherrschte Dichter-Domäne von Buenos Aires. Die Poetin, Avantgardistin, Journalistin und alleinerziehende Mutter kümmert sich nicht um Konventionen. Sie engagiert sich für das Selbstbestimmungsrecht der Frauen - und wird schon zu Lebzeiten zur Legende. Eines der bekanntesten Lieder Argentiniens, «Alfonsina y el Mar», erzählt von ihr.

Genre Documentary
Regie Christoph Kühn
Darsteller Alfonsina
Originaltitel Alfonsina
Land CH
Jahr 2013
Kino Release 13.11.2014
Kino Copyright © Filmcoopi AG