Der Lauf des Flusses

Aktuell im Kino

hot
Documentary

Story

Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Die Rhone wird seit 150 Jahren in ein Korsett gezwängt und ihr Verlauf von Menschen beherrscht. Doch der Fluss meldet sich zurück. Infolge katastrophalen Überschwemmungen laufen gigantische Bauarbeiten, um das Flussbett zu vergrössern und zu revitalisieren.

Eine Entdeckungsreise in Begleitung der Bewohner, die unmittelbar mit dem Schicksal des Flusses verbunden sind, zeigt, das Verhältnis zwischen Menschen, Natur und Umwelt.

Während ihres Filmstudiums in Kanada hörte Regisseurin Mélanie Pitteloud 2010 von der «Dritten Rhonekorrektur». Kaum wieder in der Schweiz setzte sie sich mit dem Thema auseinander. Sie hat die Rhône bis zu ihrer Quelle zurückverfolgt und war betroffen von ihrem eingezwängten Dasein, abgetrennt vom restlichen Gebiet.

Infos

Genre Documentary
Regie Mélanie Pitteloud
Originaltitel Dans le lit du Rhône
Land CH
Jahr 2017
Dauer 88 Minuten
Kino Release 17.05.2018