El Secreto de Wakolda

hot
Drama
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 

Patagonien im Jahre 1960: Eine argentinische Familie lernt einen deutschen Arzt kennen, der sich José nennt und nimmt ihn mit in ihr Ferienhaus nach Bariloche. Dort quartiert er sich als Untermieter ein. Alle sind von dem charismatischen, gebildeten Mann begeistert. José fällt die Kleinwüchsigkeit der 12-jährigen Tochter Lilith auf und verspricht, sie zu behandeln. Als er auch noch den neugeborenen Zwillingsschwestern von Lilith das Leben rettet, hat er das völlige Vertrauen der Familie gewonnen. Doch dann entdecken sie seltsame Skizzen von ihm und finden heraus, dass er einer der meistgesuchten Nazi-Kriegsverbrecher ist, dem sie eine Unterkunft bieten.

Die Regisseurin Lucía Puenzo verfilmt ihr gleichnamiges Buch aus dem Jahre 2011 über den weltweit meistgesuchten NS-Kriegsverbrecher Josef Mengele, der mit lebenden Menschen experimentiert hat und nach Kriegsende in Argentinien, Paraguay und Brasilien untergetaucht ist.

Genre Drama
Regie Lucia Puenzo
Darsteller Florencia Bado
Alex Brendemühl
Alan Daicz
Originaltitel El Secreto de Wakolda
Land Argentinien
Jahr 2013
Dauer 93 Minuten
Kino Release 15.05.2014