Wo Kinder spielten - Vermächtnis und Verantwortung, eine Talgeschichte

Documentary
«WO KINDER SPIELTEN – Vermächtnis und Verantwortung, eine Talgeschichte» handelt von Andrea Iten, Eugen Häusler und Fridolin Bossard, die einen engen Bezug zum alten und neuen Ägerital haben und in unterschiedlicher Weise mit dem Erbe ihrer Vorfahren umgehen. Der Dokumentarfilm lässt die Zuschauerinnen und Zuschauer auch im wahrsten Sinne des Wortes in die jahrzehntelange Tradition der Kinderheilstätten in Ägeri eintauchen. Das Tal war über Generationen ein bekannter Kinderkurort.
Genre Documentary
Regie Claudia Steiner
Originaltitel Wo Kinder spielten - Vermächtnis und Verantwortung, eine Talgeschichte
Land Schweiz
Jahr 2022
Dauer 75 Minuten
Altersfreigabe Zugelassen ab 16 Jahre
Kino Release 27.09.2022

Aktuelle Streaming Angebote für diesen Titel:

Powered by JustWatch