Belleville, belle et rebelle

Documentary
Paris, Belleville: ein letztes Café Musette. Charmant, bezaubernd, eigenwillig, wie die sechs Charaktere, deren Wege sich hier kreuzen. Reale Poesie und populäres Chanson. Unbeugsam, unbändig, zeitlos. Französische Geschichte, die trotzt und fortbesteht. Anhand einer Straßenecke portraitiert der Film ein Quartier, das dem Fremden ein Zuhause geworden ist. Geprägt von den Migrationen der letzten Jahrhunderte, von Handwerk und Revolte, singt uns Belleville seine Lieder von Liebe und Kampf. Fotografie in schwarz/weiss. Bilder wie ein Chanson.
Genre Documentary
Regie Daniela Abke
Originaltitel Belleville, belle et rebelle
Land Deutschland, Frankreich
Jahr 2021
Dauer 98 Minuten

Aktuelle Streaming Angebote für diesen Titel:

Powered by JustWatch