Nachtexpress

hot
Drama
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Der Episodenfilm Nachtexpress erzählt die Schicksale und Erlebnisse unterschiedlicher Menschen in der Stadt Zürich in einer Freitagnacht. An sechs verschiedenen Orten treffen Leute aufeinander, die sich nicht kennen. Zwei junge Arbeitslose wollen eine Bar überfallen, an einem Stammtisch jassen Schweizer mit Deutschen, ein Zürcher Szeni versucht, mit Hilfe eines Psychologen seine Beziehungsunfähigkeit zu überwinden und ein Banker betrügt sein Frau. Zu Beginn klischeehaft charakterisiere Figuren bekommen zusehends Tiefgang und werden menschlich. Der Film zeigt Begegnungen, wie sie jede Nacht von neuem in den Städten der Schweiz passieren können. Menschen finden sich zum trinken, reden, streiten und lieben.
Genre Drama
Regie Alex E. Kleinberger
Darsteller Alexander Albrecht
Vera Bommer
Beat Schlatter
Patrick Frey
Peter Hottinger
Klemens Niklaus Trenkle
Originaltitel Nachtexpress
Land CH
Jahr 2012
Dauer 91 Minuten
Kino Release 17.05.2012