Chasing Ice

hot
Documentary

Story

Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Chasing Ice ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 2012. Porträtiert wird die Arbeit des Naturfotografens James Balog, der im Rahmen eines Projekts den zunehmenden Gletscherschwund infolge der globalen Erwärmung dokumentierte. Der Film beinhaltet unter anderem Ausschnitte aus der bisher längsten Videoaufnahme eines kalbenden Gletschers.

Infos

Genre Documentary
Regie Jeff Orlowski
Darsteller James Balog
Svavar Jonathansson
Luie Psihoyos
Originaltitel Chasing Ice
Land USA
Jahr 2013
Dauer 75 Minuten
Kino Release 09.01.2014