Titanic

warm
Romantic
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 

Vom 1. bis 3. Mai im KKL in Luzern.

Im Jahre 1997 sucht Tiefseetaucher Brock Lovett (Bill Paxton) in dem Wrack der Titanic nach einem wertvollen Diamanten. Durch die Zeichnung einer jungen Frau stösst er auf eine 100-jährige Dame, eine der letzten Überlebenden des dramatischen Untergangs. Diese nimmt ihn und sein Team mit auf eine Reise in eine ganz andere Welt und erzählt von ihrer Zeit auf dem Schiff und von dem furchtbaren Ende, das die Überfahrt nahm. Die wohlhabende 17-jährige Rose (Kate Winslet) tritt mit ihrem schmierigen Verlobten Cal (Billy Zane) und ihrer Mutter (Frances Fisher) die Jungfernfahrt der Titanic an. An Bord trifft die verzweifelte junge Frau, die Cal gegen ihren Willen und nur des Geldes wegen heiraten soll, auf den dritte Klasse Passagier Jack (Leonardo DiCaprio). Trotz ihres so unterschiedlichen sozialen Standes und den vollkommen verschiedenen Leben, die die beiden führen, verlieben sie sich ineinander. In Jack findet Rose jemanden, der sie versteht und dessen unbeschwerte Lebensweise sie fasziniert. Die beiden beschliessen, in New York gemeinsam von Bord zu gehen und ein neues Leben zu beginnen. Doch dann kollidiert die Titanic mit einem Eisberg und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Denn es befinden sich nur Rettungsboote für die Hälfte der Passagiere auf dem Schiff und in dem eisigen Wasser zu überleben, wäre ein Wunder...

Genre Romantic
Regie James Cameron
Darsteller Leonardo DiCaprio
Kate Winslet
Kathy Bates
Billy Zane
Originaltitel Titanic
Land USA
Jahr 1997
Dauer 194 Minuten
Altersfreigabe 12 Jahre
Heimkino Copyright © Twentieth Century Fox Home Entertainment