Europe, she loves

hot
Documentary
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Europa in Mitte der 2010er Jahre: Vier Paare, vier Städte in der europäischen Gegenwart, vier Geschichten über Träume, Kinder, Alltag, Sex und Drogen.

Die Dokumentation EUROPE, SHE LOVES beleuchtet das Leben vier Paaren aus Sevilla, Tallinn, Dublin und Thessaloniki mit dem Ziel den sozialen und wirtschaftlichen Wandel aufzuzeigen. Die Liebe als Politik und Versuch einen harten Alltag mit Humor und Charme zu meistern. Hürden in Form von Drogenabhängigkeiten, Muttersorgen und dem Wunsch nach einer einschneidenden Veränderung sind jedoch manchmal kaum zu überwinden.

EUROPE, SHE LOVES wurde erstmals an der diesjährigen 66. Berlinale in der Sektion Panorama Dokumente gezeigt und stammt aus den Federn des Schweizer Jungregisseurs Jan Gassmann aus Zürich.

Genre Documentary
Regie Jan Gassmann
Originaltitel Europe, she loves
Land CH, DE
Jahr 2016
Dauer 100 Minuten
Kino Release 29.09.2016
Kino Copyright Outside the Box