Welcome to Norway

hot
Tragicomedy
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Primus (Anders Baasmo Christiansen) ist ein Mann mit vielen Visionen und einer grossen Abneigung gegen alles Fremde. Die Flüchtlinge kommen ihm trotzdem gerade recht. Sein Hotel soll dank ihnen neuen Geldsegen erhalten. Das bereitet Primus jedoch auf nichts vor: Christen weigern sich mit Arabern, Sunniten mit Schiiten das Zimmer zu teilen.

Der optimistische, aber vorlaute Abedi (Olivier Mukuta) wird zum unverzichtbarer Vermittler und Begleiter von Primus. Kurzum wird‘s noch schlimmer; die Flüchtlinge bezeichnen ihr neues Zuhause als Guantanamo und die xenophoben Einheimischen winken mit den Fäusten. Heilloses Chaos scheint vorprogrammiert, dabei hat Primus etwas gewonnen, worauf er gar nicht aus war: einen Freund trotz aller Unterschiede.

Die skandinavische Komödie nimmt Vorurteile geschickt aufs Korn und lässt uns die brisante Gegenwart mit anderen Augen sehen. Mit viel Witz und Warmherzigkeit gelingt Regisseur Rune Denstad Langlo die Umsetzung dieses Films.

Genre Tragicomedy
Regie Rune Denstad Langlo
Darsteller Anders Baasmo Christiansen
Olivier Mukuta
Slimane Dazi
Henriette Steenstrup
Renate Reinsve
Originaltitel Welcome to Norway
Land NO
Jahr 2016
Dauer 95 Minuten
Kino Release 15.12.2016
Kino Copyright © Filmcoopi AG