Miséricorde

hot
Thriller
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Ein unbekannter Lastwagenfahrer, überfährt Mukki, einen jungen Indianer und begeht Fahrerflucht. Thomas ein europäischer Fischer, der die Einsamkeit in den Wäldern Kanadas sucht, macht sich auf seine Verfolgung und zieht das Misstrauen der Polizistin Laurie auf sich, die selber in diesem heiklen Fall ermittelt.

Tief verletzt in seiner Trauer und seinem Stolz macht sich auch der Onkel von Mukki auf die Jagd nach dem Flüchtigen in den hohen Norden.

Dieser Thriller wurde von Schweizer Regisseur Fulvio Bernasconi (COMMENT LA MAFIA TRUQUE LE FOOT) inszeniert und wurde für den Schweizer Filmpreis 2017 in der Kategorie "Beste Kamera" nominiert.

Genre Thriller
Regie Fulvio Bernasconi
Darsteller Jonathan Zaccaï
Evelyne Brochu
Daniel Gadouas
Charlie Arcouette
Marie-Hélène Bélanger
Marthe Keller
Marco Collin
Originaltitel Miséricorde
Land CH, CA
Jahr 2016
Dauer 90 Minuten
Kino Release 14.04.2017