Nocturama

warm
Thriller
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Paris. Eine Gruppe Jugendlicher, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treibt sich durch die Metro und Strassen von Frankreichs Hauptstadt. Trotz ihrer unterschiedlichen Hintergründe, verfolgen sie ein gemeinsames Ziel. Einen Racheakt an der Gesellschaft, in Form eines Bombenattentats. Als Versteck dient ihnen dann ausgerechnet ein Luxuskaufhaus.

David (Finnegan Oldfield), Yacine (Hamza Meziani), André (Martin Petit-Guyot), Sabrina (Manal Issa), Sarah (Laure Valentinelli), Omar (Rabah Nait Oufella) und Greg (Vincent Rottiers) wählen mit dem Kaufhaus einen Ort, der grundsätzlich genau das wiederspiegelt, was sie am meisten verabscheuen. Doch auch sie können dem Konsum nicht lange wiederstehen.

Der französische Filmregisseur „Bertrand Bonello“ präsentierte 2016 mit „Nocturama“ seinen ersten Thriller. Für dieses Werk verfasste er nicht nur eigens das Drehbuch, sondern komponierte auch die Musik selbst.

Genre Thriller
Regie Bertrand Bonello
Darsteller Finnegan Oldfield
Vincent Rottiers
Hamza Meziani
Manal Issa
Martin Guyot
Originaltitel Nocturama
Land FR, DE, BE
Jahr 2016
Dauer 130 Minuten