Lotte

hot
Drama
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Mit Anfangs 30 ist die Berlinerin Lotte (Karin Hanczewski) noch weit davon entfernt, ein gutes Vorbild zu sein. Ihre direkte, impulsive Art kommt nicht sehr gut an, weder bei ihren Kollegen im Krankenhaus, noch bei ihren Freundinnen.

Als auch ihr Freund schliesslich genug von ihrem explosiven Charakter hat, macht er Schluss und wirft sie auf die Straße. In ihrer Stammkneipe trifft die Krankenschwester auf den alten Bekannten Marcel, womit sie sich plötzlich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert sieht.

Eine unvorhergesehene Begegnung mit einem junges Mädchen Namens Greta macht das Chaos perfekt. Das deutsche Drama LOTTE feierte seine Premiere auf der Berlinale 2016. Inszeniert wurde es von Julius Schultheiß und ist der Debütfilm des Nachwuchs-Filmemachers.

Genre Drama
Regie Julius Schultheiß
Darsteller Karin Hanczewski
Zita Aretz
Marc Ben Puch
Originaltitel Lotte
Land Deutschland
Jahr 2014
Dauer 80 Minuten