Radio Heimat

hot
Drama / Comedy
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
In den 80er Jahren im Ruhrpott. Die vier Freunde Frank (David Hugo Schmitz), Pommes (Jan Bülow), Spüli (Hauke Petersen) und Mücke (Maximilian Mundt) möchten endlich erwachsen werden und ihre ersten Erfahrungen in Sache Liebe sammeln.

Die Freunde durchlaufen die typischen Rituale, die zum Erwachsenwerden gehören. Sie probieren vieles aus, sei es der Versuch, dem Bergarbeiter-Chor Rockmusik näherzubringen, sich dem anderen Geschlecht zu nähern, in die Tanzschule zu gehen oder einen eigenen Partykeller einzurichten. Bis jeder seinen Weg in die Erwachsenenwelt findet.

Der Regisseur Matthias Kutschmann (SOLO OHNE ENDE) gibt mit dem Spielfilm RADIO HEIMAT sein Kinodebüt. Sein Werk basiert auf den Romanen "Radio Heimat. Geschichten von Zuhause" und "Mein Ich und sein Leben" von Frank Goosen.

Genre Drama / Comedy
Regie Matthias Kutschmann
Darsteller David Hugo Schmitz
Jan Bülow
Hauke Petersen
Originaltitel Radio Heimat
Land Deutschland
Jahr 2016
Dauer 85 Minuten
Altersfreigabe 12 Jahre