El Adn del Ceviche

Documentary
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
In den letzten 10 Jahren hat Peru die Welt mit seiner innovativen, wohlschmeckenden und abwechslungsreichen Gastronomie erobert. Das wichtigste Gericht hierbei ist der Ceviche, frischer Fisch oder Meeresfrüchte, mariniert im Saft der Zitrone mit Koriander, Chilli sowie den Beilagen Mais und Süsskartoffeln.

Ceviche ist heute in weiten Teilen Lateinamerikas verbreitet und wird in verschiedenen Variationen zubereitet. Von der nördlichen Küste Perus durch den Amazonas bis nach Lima durchstreift die Dokumentation die historischen, kulinarischen und kulturellen Aspekte dieses Gerichts, das seit der präkolombianischen Zeit in Peru gegessen und sich nun auf der ganzen Welt ausbreitet.

Die Doku wurde von Regisseur Arriagada inszeniert und an der Cinespañol-Filmtournee spanischsprachiger Filme 2016 gezeigt.

Genre Documentary
Regie Orlando Arriagada
Originaltitel El Adn del Ceviche
Land Peru
Jahr 2016
Dauer 85 Minuten