Avatar: The Way of Water

hot
Action

Von: Carmine Carpenito

Das Warten hat ein Ende - Avatar 2 kommt!

Seit 13 Jahren sehnen sich Pandora-Fans nach diesem Moment. An Weihnachten ist es endlich soweit: Die Fortsetzung von «Avatar» wird uns abermals in die phantastische Welt des ausserirdischen Na’vi-Volks versetzen.

James Cameron wäre nicht er selbst, würde er sich nicht jedes Mal selbst übertreffen. 2009 gelang dem Kanadier etwas schier Unglaubliches: Sein Scifi-Epos «Avatar» zog an seinem eigenen Box Office-Rekord «Titanic» vorbei, der die Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten von 1997 bis 2009 anführte.

AVATAR dominiert die Welt

In der Zeit war kein einziger Film dazu imstande, auch nur in die Nähe der Produktion zu kommen. Lange galt es sogar als unmöglich, das Schiff an der Kinokasse zu versenken – doch dann kamen die blauen Na’vi und haben uns alle eines Besseren belehrt. Das Verblüffende an dieser Geschichte? Es handelte sich um den allerersten Film, den Cameron seit «Titanic» auf die Beine gestellt hatte. Er selbst schien offenbar der einzige zu sein, der seinen Rekord pulverisieren konnte. Ob Cameron mit der kommenden Fortsetzung der Coup ein weiteres Mal gelingt?

Ein neues Motion-Capture-Verfahren

Dass die Vorbereitungsphase so viel Zeit in Anspruch nahm, stellt keine Überraschung dar, da auf dem Set von AVATAR: THE WAY OF WATER ein völlig neues Motion-Capture-Verfahren zum Einsatz kam, das sogar unter Wasser funktioniert. Und genau das war lange Zeit auch der Haken an der Sache, der zu Verzögerungen führte. Weil Cameron diesmal die Ozeane und das Wasser im Allgemeinen in den Vordergrund rückt, musste die Motion-Capture-Technologie so verfeinert werden, dass mit dem gesamten Equipment unter Wasser gedreht werden konnte.

Kate Winslet bricht einen Rekord

«Titanic»-Star Kate Winslet, die nun auch in AVATAR: THE WAY OF WATER eine Rolle spielt, brach sogar den Unterwasser-Rekord von Tom Cruise, als sie für eine Szene ganze sieben Minuten und 14 Sekunden lang die Luft anhalten musste. Hoffentlich wird uns das Sequel ebenso den Atem rauben wie diese online verbreitete PR-Story.

Aktuelle Streaming Angebote für diesen Titel:

Powered by JustWatch