Free Speech Fear Free

hot
Documentary
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Wie viel Meinungs– und Redefreiheit gibt es in der westlichen Welt tatsächlich? Um dieser Frage nachzugehen, sprach der junge Filmemacher Tarquin Ramsay mit Künstlern, Philosophen und Hackern und befragte sie zu Themen wie Handhabung der Privatsphäre und Datenschutz in demokratischen Ländern.

Auch das diesbezüglich politische Geschehen wird behandelt und dabei kommen Anti-Überwachungsaktivisten wie Julien Assange und Jacob Appelbaum zu Wort. Aber auch weitere promintente Persönlichkeiten wie Jude Law sind im Film zu sehen.

Als 15 jähriger, beginnt Tarquin Ramsay mit seinem Projekt, zum Thema Meinungs- und Redefreiheit. Im Jahr 2016, fünf Jahre später, präsentiert er schliesslich erstmals sein gesammeltes Material als Dokumentarfilm. Dieser zeigt Ramsays Beobachtungen zur freien Meinungsäusserung im Verlauf der Jahre und wird gleichzeitig selbst zu einem Statement.

Genre Documentary
Regie Tarquin Ramsay
Jörg Altekruse
Darsteller Jude Law
Julian Assange
Originaltitel Free Speech Fear Free
Land Großbritannien
Jahr 2016
Dauer 80 Minuten