Fallen - Engelsnacht

warm
Fantasy
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
An ihrem ersten Tag auf dem "Sword & Cross"-Internat trifft Lucinda Price (Addison Timlin) auf Daniel Grigori (Jeremy Irvine). Einen unglaublich attraktiven, aber auch sehr distanzierten Jungen, dem sie sich unheimlich verbunden fühlt. Daniel behauptet jedoch sie noch nie gesehen zu haben und meidet sie, wo immer er kann.

Doch immer wenn Luce etwas Schlimmes widerfährt, sobald die gefährlichen Schatten sie wieder umtanzen, die sie seit ihrer Kindheit umgeben, ist er zur Stelle und rettet ihr mehrfach das Leben. Doch da gibt es auch noch Cam, einen ebenfalls gutaussehenden und geheimnisvollen Jungen, der sehr viel Interesse an Luce zeigt.

FALLEN - ENGELSNACHT basiert auf dem gleichnamigen, 2009 erschienenen Young-Adult-Roman der amerikanischen Autorin Lauren Kate. Die Regie für die Verfilmung übernahm Scott Hicks (THE LUCKY ONE).

Genre Fantasy
Regie Scott Hicks
Darsteller Addison Timlin
Jeremy Irvine
Harrison Gilbertson
Originaltitel Fallen - Engelsnacht
Land USA, Ungarn
Jahr 2014
Dauer 92 Minuten