Entführt (1/2)

Crime
Hanna Bergmann und ihr Vater Frank werden entführt. Die Erpresser verlangen von Hannas Mutter Liane Bergmann 22 Millionen Euro. Eine undenkbare Summe, über die Liane scheinbar nicht verfügt. Doch die Entführer wissen, dass Liane die Tochter von Albert Targensee ist, einem millionenschweren Großindustriellen. Liane hat seit dem Tod ihrer Mutter vor 20 Jahren keinen Kontakt mehr zu ihm. In Ihrer Verzweiflung bittet sie ihren Vater um Unterstützung, der das Lösegeld zur Verfügung stellt und als Geldbote fungieren soll. Dieses Geld hatte Lianes Schwester Vera jedoch schon längst für einen spektakulären Geschäftsabschluss in den USA vorgesehen. Das Netz der Intrigen knüpft sich immer enger um Liane, die nicht mehr weiß, wem sie noch trauen kann. Oder liegt der Schlüssel zu dieser Intrige noch weiter in der Vergangenheit begraben - womöglich in den 50er Jahren, als Albert in New York aufwuchs? Kommissar Danner, der die Ermittlungen in dem Entführungsfall leitet, versucht Lianes Vertrauen zu gewinnen und geht der Frage nach, warum der letzte Anruf der Geiselnehmer aus den USA kam. Die Spuren verdichten sich und führen immer tiefer in das familiäre Umwelt der Targensees hinein.
Genre Crime
Regie Matti Geschonneck
Darsteller Heino Ferch
Nina Kunzendorf
Friedrich Thun
Andrea Sawatzki
Mark Waschke
Originaltitel Entführt (1/2)
Land DE
Jahr 2008
Dauer 180 Minuten
Altersfreigabe 12 Jahre
Kino Copyright © 2012 Universum Film GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Heimkino Copyright undefined