Conny Plank - The Potential of noise

hot
Documentary
Konrad „Conny“ Plank (1940–1987) war einer der innovativsten Klanggestalter und Musikproduzenten seiner Zeit. Die Aufnahmen, die ab den 60er Jahren in seinem sagenumwobenen Tonstudio in Wolperath nahe Köln entstanden sind, haben die Musikwelt revolutioniert.

Er war der Pionier des Krautrocks und Wegbereiter der elektronisch geprägten Popmusik. Bands und Künstler wie NEU!, Brian Eno, David Bowie, Ultravox und die Eurythmics nahmen mit ihm auf und betonen noch heute den Einfluss, den er auf ihre Musik hatte.

Als Conny im Alter von nur 47 Jahren starb, war sein Sohn Stephan gerade mal 13 Jahre alt. 25 Jahre später hat er sich zusammen mit Co-Regisseur Reto Caduff in CONNY PLANK - THE POTENTIAL OF NOISE auf die Suche nach dem Mann gemacht, den er als Kind oft nur hinter dem Mischpult erlebte.

Genre Documentary
Regie Reto Caduff
Stephan Plank
Darsteller Michael Rother
Daniel Miller
Scorpions
Devo
David A. Stewart
Annette Humpe
Originaltitel Conny Plank - The Potential of noise
Land DE
Jahr 2017
Dauer 92 Minuten
Kino Copyright © Salzgeber & Co. Medien GmbH