Glory

hot
Drama
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Der zurückgezogen lebende bulgarische Eisenbahnarbeiter Tzanko Petrov (Stefan Denolyubov) findet eines Tages auf den Schienen mehrere Millionen und übergibt das Geld der Polizei. Als Dankeschön schenkt der Staat ihm eine neue Armbanduhr, die jedoch schon kurze Zeit später den Geist aufgibt. Daraufhin seine alte Uhr zurückzubekommen, erweist sich für Tzanko aller­dings als keine leichte Aufgabe.

Julia Staykova (Margita Gosheva), die PR-Beauftragte des Transport-Ministeriums, beschliesst unterdessen, den Arbeiter zu benutzen, um von einem Korruptionsskandal abzulenken, wodurch der einfache Mann in einen Abgrund der Bürokratie hineingezogen wird.

Das mehrfach ausgezeichnete, bulgarische Drama GLORY wurde von den Regisseuren Kristina Grozeva und Petar Valchanov umgesetzt.

Genre Drama
Regie Kristina Grozeva
Petar Valchanov
Darsteller Stefan Denolyubov
Margita Gosheva
Ana Bratoeva
Nadejda Bratoeva
Nikola Dodov
Originaltitel Glory
Land BGR
Jahr 2016
Dauer 101 Minuten
Kino Release 29.03.2018