Dreamaway

Documentary
Es ist noch nicht so lange her, dass reiche Touristen aus aller Welt in den Luxushotels von Sharm El Sheikh übernachteten. Aber der arabische Frühling und die Verwirrung der Post-Revolutionszeit raubten der Südspitze der Sinai-Halbinsel schnell ihren Charme als Sommerfrische. Gesättigt mit Elementen surrealer Fiktion, führt uns der Dokumentarfilm in eine schimmernde Geisterstadt, um ihre letzten Bewohner zu besuchen - Resortmitarbeiter, die fieberhaft zwischen den verlassenen Hotelsuiten träumen.
Genre Documentary
Regie Johanna Domke
Marouan Omara
Originaltitel Dreamaway
Land DE, EGY
Jahr 2018
Dauer 86 Minuten