Miszmasz czyli Kogel Mogel 3

warm
Comedy
Die Hauptfigur des Films, Kasia (Grazyna Blecka-Kolska), lebt noch immer im Dorf Brzózki und kämpft gegen ihren unerwünschten Verehrer Staszek Kolasa (Jerzy Rogalski). Ihr Sohn Marcin (Nikodem Rozbicki) kehrt unerwartet nach Polen zurück, und Ärger findet ihn sofort.

Der junge Mann hat eine Idee für ein ungewöhnliches Unternehmen... Anschließend steht die Wolanska-Familie vor einer plötzlichen Krise. Frau Wolanska (Ewa Kaskprzyk), eine berühmte Sex-Trainerin und eine Berühmtheit, veröffentlicht ein kontroverses Buch. Ihr Ehemann (Zdzislaw Wardejn) und Tochter Agnieszka (Aleksandra Hamkalo) beschließen, rebellisch von zu Hause wegzulaufen.

Sie stimmen zu, Piotru zu besuchen (Maciej Zakoscielny), der zunächst mit seiner Frau Marlena (Katarzyna Skrzynecka) ein angenehmes Leben führt. Danach begeben sie sich auf eine Reise ins Unbekannte, die zu einem unvergesslichen Finale führen wird!

Genre Comedy
Regie Kordian Piwowarski
Darsteller Grazyna Blecka-Kolska
Monika Dryl
Mayu Gralinska Sakai
Aleksandra Hamkalo
Joanna Jarmolowicz
Ewa Kasprzyk
Jakub Kuczner
Katarzyna Laniewska
Zenon Martyniuk
Anna Mucha
Pawel Nowisz
Originaltitel Miszmasz czyli Kogel Mogel 3
Land POL
Jahr 2019
Dauer 100 Minuten
Altersfreigabe 16 Jahre
Kino Release 17.03.2019