Das unsichtbare Leben der Eurídice Gusmão

hot
Drama
Der Brasilianer Karim Aïnouz erzählt in seinem unwiderstehlichen tropischen Melodrama DAS UNSICHTBARE LEBEN VON EURÍDICE GUSMÂO über mehrere Jahrzehnte hinweg die Geschichte zweier Schwestern, die von ihrem konservativen Vater getrennt werden.

Im Rio de Janeiro um 1950 herum sind Eurídice (Fernanda Montenegro) und Guida (Júlia Stockler) zwei lebensfrohe junge Frauen, deren eine sich nicht mit der Bestimmung abfinden will, dass Frauen im Versteckten ihrer Arbeit im männlichen Haushalt nachkommen sollen. Beide haben sie einen Traum: Eurídice spielt liebend gerne Klavier und will Pianistin werden, Guida sucht die wahre Liebe. Getrennt durch den Vater suchen sie weiter den Kontakt und geben die Hoffnung nicht auf, einander zu finden.

Genre Drama
Regie Karim Aïnouz
Darsteller Fernanda Montenegro
Carol Duarte
António Fonseca
Gregório Duvivier
Júlia Stockler
Maria Manoella
Cristina Pereira
Marcio Vito
Flavio Bauraqui
Originaltitel The Invisible Life of Eurídice Gusmão
Land BRA
Jahr 2019
Dauer 139 Minuten
Kino Release 19.12.2019
Kino Copyright © 2019 Trigon Film