Mitternachtskinder

Drama
Schlag Mitternacht am 15. August 1947, als Indien seine Unabhängigkeit erklärt, kommen zwei Babys in einem Krankenhaus in Bombay auf die Welt. Eine Krankenschwester vertauscht die Neugeborenen. Saleem, unehelicher Sohn einer armen Hindu, und Shiva, Sprössling einer reichen muslimischen Familie, führen fortan ein Leben, das eigentlich für den jeweils anderen bestimmt war. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Wie alle "Mitternachtskinder" besitzen die beiden unter anderem die Fähigkeit, die Gedanken anderer Menschen lesen zu können.
Genre Drama
Regie Deepa Metha
Darsteller Satya Bhabha
Aishwarya Rai
Originaltitel Midnight's Children
Land USA
Jahr 2012
Dauer 146 Minuten