Ale

hot
Documentary
Die 19-jährige Alessandra ist Wrestlingschülerin. Als Anfängerin besteht ihr Ziel darin, ein sogenanntes “Gimmick“ für sich zu entwickeln. Eine eigene Ringfigur, die ihr aufgrund ihrer biografischen Eckpfeiler sehr ähnlich werden sollte. Doch auf dem Weg zur vollwertigen Wrestlerin verändert sich ihr Leben auf unerwartete Weise, welche sie dazu zwingt, schneller erwachsen zu werden als erwartet.
Genre Documentary
Regie O'Neil Bürgi
Darsteller Alessandra Goh Bollier
Josephine Bakeup
Thomas Heri
Chris Chavis
Originaltitel Ale
Land Schweiz
Jahr 2020
Dauer 70 Minuten
Altersfreigabe Zugelassen ab 6 Jahre
Empfohlen ab 14 Jahre
Kino Release 02.09.2021