Doch das Böse gibt es nicht

Aktuell im Kino

warm
Drama
Humor
 
Anspruch
 
Action
 
Spannung
 
Erotik
 
Heschmat (Ehsan Mirhosseini), Pouya (Kaveh Ahangar), Javad (Mohammad Valizadegan) und Bahram (Mohammad Seddighimehr) sind vier Männer, die einander nicht kennen, aber ein gemeinsames Schicksal teilen: Sie mussten eine Entscheidung fällen, die ihre Existenz und die ihrer Lieben betraf.

Gewinner des goldenen Bären an der 70. Berlinale.

Genre Drama
Regie Mohammad Rasoulof
Darsteller Baran Rasoulof
Mohammad Seddighimehr
Mahtab Servati
Mohammad Valizadegan
Zhila Shahi
Kaveh Ahangar
Shaghayegh Shoorian
Ehsan Mirhosseini
Darya Moghbeli
Kaveh Ebrahim
Originaltitel There is no Evil
Land DE, IRN, CZE
Jahr 2020
Dauer 150 Minuten
Kino Release 22.10.2020
Kino Copyright © 2020 Trigon Film