Die Heilige Jungfrau vom Nil

Aktuell im Kino

warm
Drama
«Notre-Dame du Nil» ist ein typisches katholisches Internat, gelegen in einem Quellgebiet des Nils. Hier werden Mädchen, auch wenn sie eine prestigeträchtige Zukunft vor sich haben, durch eisern christliche Disziplin auf häusliche Aufgaben getrimmt: Putzen, Wäsche waschen, die Umgebung pflegen – insbesondere die Statue der Jungfrau Maria, der Schutzherrin der Schule. Die Schülerinnen sind die Töchter von Ministern, wie Gloriosa(Albina Kirenga), Botschaftern oder hochrangigen Beamten.

Die Mehrheit sind Hutu, doch die Mutter Oberin lässt auch eine Quote junger TutsiMädchen wie Virginia (Amanda Mugabezaki) und Veronica (Clariella Bizimana) zu. Wenn die Mädchen aus den Ferien zurückkehren, bringen sie Geschenke mit, vor allem aber die Feindseligkeit gegenüber den Tutsi, die sich im Land bereits breitmacht. Eines Tages beschädigt Gloriosa die Marien-Statue beim Versuch, ihr eine «Hutu»-Nase zu geben. Um sich selber zu schützen, gibt sie den Tutsi die Schuld.

Genre Drama
Regie Atiq Rahimi
Darsteller Amanda Mugabezaki
Albina Kirenga
Malaika Uwamahoro
Clariella Bizimana
Belinda Rubango
Ange Elsie Ineza
Kelly Umuganwa Teta
Pascal Greggory
Carole Trevoux
Alida Ngabonziza
Originaltitel Notre-Dame du Nil
Land FR, BEL, RWA
Jahr 2019
Dauer 93 Minuten
Kino Release 03.09.2020
Kino Copyright © 2020 Trigon-Film