The Man Who Sold His Skin

Kinostart: 14.10.2021

Drama
Sam Ali (Yahya Mahayni) und Abeer (Dea Liane) sind ein Paar aus Raqqa am Euphrat. Es hat sich ewige Liebe versprochen und träumt von einem Leben in Frieden. Sam haut aus Syrien ab, bevor man ihn einsperrt; Abeer wird von ihrer Familie an einen Diplomaten verheiratet, der das Land in Brüssel vertreten soll und Abeer mitnimmt.

Sam will ihr nachreisen, aber wie kommt ein syrischer Flüchtling nach Europa? In Kunstgalerien futtert er sich durch und trifft auf die Agentin Soraya und den erfolgreichen Künstler Jeffrey Godefroy. Der bietet dem verzweifelten Verliebten an, ihn zum Kunstwerk zu machen und als solches nach Brüssel zu bringen. Ein Pakt mit dem Kunstteufel.

Godefroy tätowiert Sam das begehrte Schengen-Visum auf den Rücken und verändert seinen Körper statusmässig vom Flüchtling zum Kunstobjekt. Nun steht Sam die Welt offen, liegt ihm die Kunstwelt zu füssen. Freiheit hat ihren Preis.

Genre Drama
Regie Kaouther Ben Hania
Darsteller Yahya Mahayni
Dea Liane
Koen De Bouw
Monica Bellucci
Saad Lostan
Darina Al Joundi
Jan Dahdoh
Christian Vadim
Marc de Panda
Najoua Zouhair
Originaltitel The Man Who Sold His Skin
Land Belgien, Deutschland, Frankreich, Schweden, Tunesien, Türkei
Jahr 2020
Dauer 104 Minuten
Kino Release 14.10.2021