Der Ast auf dem ich sitze

hot
Documentary
Eine Steueroase in der Schweiz, ein halbherziger Kampf gegen Steuersünder in Deutschland, ein ehemals wohlhabendes afrikanisches Land, das durch Weltmarktpreise von Rohstoffen in den Abgrund geführt wurde: Was auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun hat, steht für ein globales Wirtschaftssystem, das unser aller Leben bestimmt – und die Filmemacherin ist mitten drin.
Genre Documentary
Regie Luzia Schmid
Darsteller Andrea Hodel-Schmid
Franz Schmid
Susanne Schmid
Hanspeter Uster
Georg Stucky
Fredy Egli
Gerhard Pfister
Twivwe Siwale
Norbert Walter-Borjans
Originaltitel Der Ast auf dem ich sitze
Land Schweiz
Jahr 2020
Dauer 102 Minuten
Altersfreigabe Zugelassen ab 16 Jahre
Kino Release 29.10.2020
Kino Copyright © 2020 First Hand Films