Nemesis

hot
Documentary
Der Film widmet sich der Zerstörung eines einzigartigen Bahnhofs in Zürich und dem Neubau eines Gefängnis- und Polizeizentrums an seiner Stelle. Aus der Perspektive vom Fenster des Filmemachers, begleitet von den Aussagen mehrerer Ausschaffungshäftlinge, dokumentiert der Film, wie wir mit der Auslöschung von Geschichte und ihrem Ersatz durch totale Sicherheit umgehen.
Genre Documentary
Regie Thomas Imbach
Darsteller Milan Peschel
Originaltitel Nemesis
Land Schweiz
Jahr 2020
Dauer 132 Minuten
Kino Release 27.05.2021
Kino Copyright © 2021 Frenetic Films