Zuversicht

warm
Documentary
Im Film ZUVERSICHT erzählen verschiedene Menschen aus dem persönlichen Umfeld des Regisseurs (St. Gallen / Appenzellerland) während des Corona-bedingten 2. Lockdowns, was für sie Zuversicht bedeutet und wie sie in ihrem Leben, auch in aussichtslos scheinenden Momenten, ihren Lebensmut bewahren.

Selber durch die Corona-Massnahmen in zwei Filmprojekten blockiert, hat der Ostschweizer Dok-Filmer Thomas Lüchinger im Winter 2020/21 13 Menschen zu ihren Erfahrungen und Erkenntnissen im Umgang mit unerfreulichen, düsteren oder sogar aussichtslos erscheinenden Situationen befragt und dabei erkundet, was für sie Zuversicht bedeutet und wie sie diese in ihrem Alltag nähren. Aus einem alltäglich unscheinbaren Hintergrund heraus ausgewählt, spiegelt sich in der Verschiedenheit der Protagonisten, von jung zu alt, gesund und krank, in die Zukunt blickend, dem eigenen Ende entgegensehend, die Vielfalt menschlicher Gedanken und Gefühle.

So vertraut die Schauplätze der Ostschweiz anmuten, die Geschichten, die hier erzählt werden, weisen über das Lokale weit hinaus. Der Mikrokosmos des scheinbar Provinziellen und des Individuellen verweist vom Kleinen auf das Universelle.

Genre Documentary
Regie Thomas Lüchinger
Darsteller Kathrin Bosshard
Daniel Büche
Thomas Flechtner
Anton Gunzinger
Verena Kast
Sonia Koller
Daniel Kühne
Miriam Rizvi
Claudia Roemmel
Marco Santi
Originaltitel Zuversicht
Land Schweiz
Jahr 2021
Dauer 70 Minuten
Altersfreigabe Zugelassen ab 6 Jahre
Empfohlen ab 12 Jahre
Kino Release 17.06.2021
Kino Copyright © 2021 roses for you film