Epicentro

Documentary
Der neueste Dokumentarfilm des Oscar®-nominierten Regisseurs Hubert Sauper ist das eindringliche Porträt des „utopischen“ Kuba und seiner unnachgiebigen Bevölkerung, ein Jahrhundert nach der Explosion der USS Maine in Havanna – ein Ereignis, das neben der Hegemonie des amerikanischen Imperialismus eine weitere Form der modernen Welteroberung einleitete: das Kino selbst.
Genre Documentary
Regie Hubert Sauper
Darsteller Oona Chaplin
Fena LeChuck
Juan Padrón
Hubert Sauper
Originaltitel Epicentro
Land Österreich, Frankreich
Jahr 2020
Dauer 108 Minuten