Dear Future Children

Documentary
Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ziemlich ähnliches Schicksal: Tränengas und Gummigeschosse, Wasserwerfer und tödliche Dürre, Regierungen, die nicht zuhören wollen und eine junge Generation, die zurecht wütend ist.

Doch sie haben nicht vor aufzugeben: weder Hilda, die in Uganda für die Zukunft unserer Umwelt kämpft, noch Rayen oder Pepper, die in Santiago de Chile und Hongkong für mehr soziale Gerechtigkeit und Demokratie auf die Straßen gehen. Sie kämpfen weiter. Für ihre und unsere zukünftigen Kinder.

Genre Documentary
Regie Franz Böhm
Originaltitel Dear Future Children
Land Österreich, Deutschland, Vereinigtes Königreich (Großbritannien und Nordirland)
Jahr 2021
Dauer 89 Minuten
Altersfreigabe Zugelassen ab 12 Jahre