Suicide Tourist

Kinostart: 11.06.2020

warm
Drama
Der ehemalige Versicherungsmakler Max (Nikolaj Coster-Waldau) leidet an einem unheilbaren Gehirntumor und hat beschlossen, sich das Leben zu nehmen. Er will sich erhängen. Doch kurz bevor er seine Tat umsetzen kann, scheitert das Unterfangen in der letzten Sekunde an seiner eigenen Willenskraft.

Kurz darauf erhält Max einen Anruf von Alice (Tuva Novotny), einer ehemalige Kundin, die er als Makler einst betreute. Der Tod ihres Mannes Arthur wurde noch immer nicht aufgeklärt, aber so lange das nicht geschehen ist, kann sie nicht seine Lebensversicherung in Anspruch nehmen. Also nimmt Alice den Fall selbst in die Hand, um endlich damit abschließen zu können. Max soll ihr dabei helfen. Bei der Recherche stößt er auf den Werbefilm des mysteriösen Hotels „World's End“, kurz vor seinem Tod hatte Arthur mit diesem Hotel zu tun.

Es ist nicht irgendein Hotel, denn das Hotel bietet geplante und betreute Suizide an. Wenn man einmal dort eingecheckt hat, gibt es kein Zurück mehr. Grund genug für Max, aus eigenem Interesse in Kontakt mit dem Hotel zu treten...

Genre Drama
Regie Jonas Alexander Arnby
Darsteller Nikolaj Coster-Waldau
Kate Ashfield
Tuva Novotny
Originaltitel Suicide Tourist
Land DNK, NOR, DE
Jahr 2019
Dauer 90 Minuten
Kino Release 11.06.2020